Preisverlosung beim Hausfest des Kraichgauheims

Jedes Jahr feiert das Kraichgauheim sein Hausfest, zu dem Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und alle anderen Bürger herzlich willkommen sind. Dieses Jahr am 25. Mai fand ein ganz besonderes Fest statt, da das Kraichgauheim sein 50-jähriges Bestehen feiern konnte. Auch der Förderverein Kraichgauheim e.V. war bei diesem Fest selbstverständlich anwesend, nicht nur, um dem Kraichgauheim zu gratulieren, sondern auch, um für alle Anwesenden eine Tombola sowie einen Flohmarkt zu veranstalten. Dank zahlreicher Spenden regionaler Unternehmen konnte die Tombola unter dem Motto „jedes Los gewinnt“ stattfinden, und sie war, genau wie der Flohmarkt, ein voller Erfolg! Über 1000 Preise wurden verteilt, der begehrte Hauptpreis war ein Kaffeevollautomat.

Dr. Wolf-Dietrich Duncker, 1. Vorsitzender des Fördervereins Kraichgauheim e.V., übergibt den Hauptpreis an die Gewinnerin.

Dr. Wolf-Dietrich Duncker, 1. Vorsitzender des Fördervereins Kraichgauheim e.V., übergibt den Hauptpreis.

Der Erlös der Tombola fließt in das Projekt „Sinneslabyrinth“, an dessen Realisierung der Förderverein aktuell arbeitet. Noch ist der für das Projekt benötigte Betrag nicht ganz zusammen — der Förderverein nimmt gerne Spenden entgegen!