Ausflug Michaelsberg -Wenn Engel reisen, dann lacht der Himmel

Dies traf auf den Ausflug des Kraichgauheims glücklicherweise zu. Denn trotz
Novemberkälte überzeugte das Wetter mit strahlendem Sonnenschein.
Das Kraichgauheimobil war vollbesetzt. Die Gruppe machte sich auf den Weg zum
Michaelsberg nach Untergrombach, einem schönem Aussichtspunkt am westlichen
Rand des Kraichgaus.
Nach einer guten halben Stunde Fahrt war das Ziel auch schon in Sicht.
Wir besuchten die wunderschön gelegene Michaelskapelle. Dort wurden als erstes
Kerzen angezündet, gemeinsam Lieder angestimmt und gebetet. Die
atemberaubende Aussicht in die Oberrheinische Tiefebene bis hin in die Vogesen
begeisterte die Bewohner.
Bei gemeinsamem Kaffee und Kuchen im nahegelegenen Ausflugslokal fand dieser
schöne Ausflug seinen Ausklang, bevor es wieder zurück in die Heimat ging.
 
Nach diesem wunderschönen Tag freuen wir uns schon auf den nächsten Ausflug
zum Weihnachtsmarkt im Dezember und hoffen, dass auch an diesem Tag die
Sonne wieder für uns scheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.